Erster Trailer zum Dreamworks-Animationsfilm "Turbo"

nullWie uns der Trailer gefällt: Eine Schnecke die Rennfahrer werden will? Das ruft doch unweigerlich Erinnerungen an Michael Endes „Unendliche Geschichte“ hervor. Nach dem ersten Trailer scheint es so, als könnte „Turbo“ das bessere „Cars“ werden, zumal die kleine Schnecke mit dem atomaren Gehäuse schon jetzt deutlich sympathischer rüberkommt, als seinerzeit das versnobte Rennauto Lightning Mcqueen.

„Turbo“ startet am 3. Oktober in den deutschen Kinos.