Erster Trailer zur Schlachtplatte "300: Rise of an Empire" mit Eva Green

nullWie uns der Trailer gefällt: So soll also die Fortsetzung von „300“ aussehen? Dauergeschlachte, schlechte Schauspieler (mal abgesehen von Eva Green, die hier total fehl am Platz wirkt). Das sieht bisher weder optisch vielversprechend aus und um eine Story scheint sich hier eh niemand Gedanken gemacht zu haben. Vielmehr geht es in „300: Rise of an Empire“ darum noch mehr Schlachten in noch unrealistischeren Ausmaßen zu zeigen. Ja ok, die Vorlage ist ein Comic, aber unnötig ist das Ganze trotzdem.

Deutscher Kinostart ist der 6. März 2014.