Oscar-Prognose 2013 – Ein weiterer Kampf der Giganten

Autoren: Philippe Paturel, Pascal Reis

null

Am 24. Februar ist es wieder soweit. Die heißbegehrten Academy Awards werden im Dolby Theatre von Los Angeles zum 85. Mal verliehen. Als Moderator wird das weltweite Publikum „Family Guy“ und „Ted“-Entwickler Seth McFarlane durch den Abend führen, doch wenn wir ganz ehrlich sind, dann zählt nur eine Sache: Die Gewinner und Verlierer des Abends. Wie uns die Vergangenheit bereits zu genüge gelehrt hat, sind mit den Oscars auch die verschiedensten Gefühlslagen verbunden. Wir freuen uns wenn unser Liebling die goldene Trophäe entgegennehmen darf, regen uns gerne tierisch darüber auf, wenn wir eine Entscheidung für vollkommen ungerechtfertigt halten und schwören uns dann immer wieder aufs Neue, dieser Verleihung nicht mehr zu verfolgen. Die Wahrheit sieht natürlich auch in diesem Fall auch ganz anders aus, denn wenn das neue Filmjahr im Januar seinen Startschuss erhalten hat, wird schon über die Nominierungen des nächsten Jahres debattiert und gemutmaßt. Und genau da lässt sich auch eine wunderbare Beschäftigung rundum den ganzen Oscar-Trubel entziehen, nämlich das Prognostizieren. Deswegen haben wir uns von CinemaForever gedacht, dass wir euch nun unsere ganz eigene Oscar-Prognose vorstellen mit Nominierungen, klaren Abräumern und überraschenden Nieten. Auf Platz 1 steht immer unser Favorit, die restlichen Plätze sind nicht nach Wichtigkeit sortiert, sondern die Filme, die wahrscheinlich auch noch für die jeweilige Kategorie nominiert werden könnten. Um zu unseren Filmkritiken zu kommen, braucht ihr einfach nur auf den Filmtitel zu klicken. Bitte berücksichtigt, dass wir noch nicht Tom Hoopers “Les Misérables“ gesehen haben, diesen Film also nur schwer einschätzen können. Und welcher Film soll, wenn es nach euch geht, ganz groß absahnen?

Bester Film

null

1 “Zero Dark Thirty”
2 “Life of Pi – Schiffbruch mit Tiger”
3 “Lincoln”
4 “Silver Linings”
5 “Django Unchained”
6 “The Master”
7 “Argo”
8 “Liebe”
9 “Les Misérables”
10 “Moonrise Kingdom“
11 “Der Geschmack von Rost und Knochen“
12 “Beasts of the Southern Wild“
13 “Anna Karenina”

Beste Regie

null

1 Kathryn Bigelow (“Zero Dark Thirty”)
2 Ang Lee (“Life of Pi – Schiffbruch mit Tiger”)
3 Steven Spielberg (“Lincoln”)
4 Paul Thomas Anderson (“The Master”)
5 David O. Russell (“Silver Linings”)
6 Ben Affleck (“Argo”)
7 Joe Wright (“Anna Karenina”)
8 Michael Haneke (“Liebe”)

Beste Darstellerin

null

1 Jessica Chastain (“Zero Dark Thirty”)
2 Marion Cotillard (“Der Geschmack von Rost und Knochen“)
3 Jennifer Lawrence (“Silver Linings”)
4 Emmanuelle Riva (“Liebe”)
5 Keira Knightley (“Anna Karenina”)
6 Rachel Weisz (“The Deep Blue Sea”)
7 Naomi Watts (“The Impossible”)

Beste Nebendarstellerin

null

1 Anne Hathaway (“Les Misérables”)
2 Sally Field (“Lincoln”)
3 Amy Adams (“The Master”)
4 Samantha Barks (“Les Misérables”)
5 Helen Hunt (“The Sessions“ )

Bester Darsteller

null

1 Daniel Day-Lewis (“Lincoln”)
2 Joaquin Phoenix (“The Master”)
3 Bradley Cooper (“Silver Linings”)
4 Suraj Sharma (“Life of Pi – Schiffbruch mit Tiger”)
5 John Hawkes (“The Sessions“)
6 Jean-Louis Trintignant (“Liebe”)
7 Denzel Washington (“Flight”)
8 Anthony Hopkins (“Hitchcock”)

Bester Nebendarsteller

null

1 Tommy Lee Jones (“Lincoln”)
2 Philipp Seymour Hoffman (“The Master”)
3 Ezra Miller (“Vielleicht lieber morgen”)
4 Robert De Niro (“Silver Linings”)
5 Eddie Redmayne (“Les Misérables”)
6 Alan Arkin (“Argo”)
7 Christoph Waltz (“Django Unchained”)

Bester Soundtrack

null

1 Mychael Danna (“Life of Pi – Schiffbruch mit Tiger”)
2 John Williams (“Lincoln”)
3 Dario Marianelli (“Anna Karenina”)
4 Johnny Greenwood (“The Master”)
5 Ludovico Einaudi (“Ziemlich beste Freunde”)
6 Alexandre Desplat (“Zero Dark Thirty“)
7 Danny Elfman (“Frankenweenie“)

Bester Song

null

1 Touch the Sky (“Merida – Legende der Highlands”) by Julie Fowlis
2 Breath of Life (“Snow White and The Huntsman”) by Florence and the Machine
3 Suddenly (“Les Misérables”) by Alain Boublil
4 Skyfall (“Skyfall”) by Adele
5 Pi’s Lullaby (“Life of Pi – Schiffbruch mit Tiger”)
6 Strange Love (“Frankenweenie“) by Karen O

Beste Effekte

null

1 “Life of Pi – Schiffbruch mit Tiger”
2 “Der Hobbit – Eine unerwartete Reise”
3 “The Avengers”
4 “Prometheus – Dunkle Zeichen”
5 “Cloud Atlas“

Beste Kostüme

null

1 “Anna Karenina”
2 “Les Misérables”
3 “Der Hobbit – Eine unerwartete Reise”
4 “Lincoln”
5 “Mirror Mirror”

Bester Schnitt

null

1 “Zero Dark Thirty”
2 “Anna Karenina”
3 “Silver Linings”
4 “Life of Pi – Schiffbruch mit Tiger”
5 “The Master”

Bester Ton

null

1 “Zero Dark Thirty”
2 “Les Misérables”
3 “Life of Pi – Schiffbruch mit Tiger”
4 “The Avengers”
5 “The Dark Knight Rises”

Bester Tonschnitt

null

1 “Zero Dark Thirty”
2 “Les Misérables”
3 “Life of Pi – Schiffbruch mit Tiger”
4 “The Avengers”
5 “The Dark Knight Rises”

Beste Kamera

null

1 “Zero Dark Thirty“ by Greig Fraser
2 “Anna Karenina” by Seamus McGarvy
3 “The Master” by Mihai Malaimare Jr.
4 “Life of Pi – Schiffbruch mit Tiger” by Claudio Miranda
5 “Lincoln” by Janusz Kaminski

Bester Animationsfilm

null

1 “Frankenweenie“ by Tim Burton
2 “Merida – Legende der Highlands”
3 “The Rabbi’s Cat“
4 “Paranorman“

Bester fremdsprachiger Film

null

1 “Liebe” aus Österreich
2 “Ziemlich beste Freunde” aus Frankreich
3 “Winterdieb” aus der Schweiz
4 “Die Königin und der Leibarzt” aus Dänemark
5 “No“ aus Chile

Bestes Drehbuch

null

1 “Zero Dark Thirty” by Mark Boal
2 “The Master” by Paul Thomas Anderson
3 “Moonrise Kingdom“ by Wes Anderson/Roman Coppola
4 “Liebe” by Michael Haneke
5 “Django Unchained” by Quentin Tarantino

Bestes adaptiertes Drehbuch

null

1 “Silver Linings” by David O. Russell
2 “Lincoln” by Tony Kushner
3 “Argo” by Chris Terrio
4 “Anna Karenina” by Tom Stoppard
5 “Life of Pi – Schiffbruch mit Tiger” by David Magee

Beste Maske

null

1 “Lincoln”
2 “Der Hobbit – Eine unerwartete Reise”
3 “Hitchcock”
4 “Les Misérables”

Beste Ausstattung

null

1 “Anna Karenina”
2 “Les Misérables”
3 “Lincoln”
4 “Der Hobbit – Eine unerwartete Reise”
5 “The Master”