"They Came Together": Erster Trailer zur (un)romantischen Komödie mit Paul Rudd und Amy Poehler

Autor: Stefan Geisler

nullWie mir der Trailer gefällt: Schlechte Spoof-Filme gibt es ja inzwischen wie Sand am Meer und Typen wie Jason Friedberg und Aaron Seltzer sorgen auch dafür, dass sich daran nichts ändert. Mit „They Came Together“ könnte uns endlich mal wieder eine halbwegs gelungene Spoof-Komödie erwarten. Regisseur David Wains („Vorbilder?!“) nimmt in „They Came Together“ typische Klischees klassischer romantischer Komödien aufs Korn und hat mit Paul Rudd und Amy Poehler sogar zwei wunderbar sympathische Hauptdarsteller gefunden. Auch wenn im ersten Trailer nicht jeder Gag ein Brüller ist, hoffe ich auf eine zumindest annehmbare Rom-Com-Parodie.

Wann „They Came Together“ in den deutschen Kinos startet, ist bisher noch nicht bekannt.