Video: Unsere ersten Vlogs vom Filmfest München 2017

Sommerzeit, Festivalzeit! Das gilt auch fürs Kino. Ich habe mich mal wieder nach München begeben, um mir beim 35. Filmfest, dem zweitgrößten Filmfestival Deutschlands, einen Haufen neuer Filme anzusehen. Zum Glück bin ich nicht allein. Sophie Charlotte Rieger von Filmlöwin hat glücklicherweise wieder eingewilligt mit mir Festival-Vlogs aufzunehmen, kurze Videos, in denen wir über die gesehenen Filme sprechen. Im ersten Vlog reden wir über Rey von Niles Atallah, Tigermilch von Ute Wieland und Un Beau Soleil Interieur von Claire Denis mit der wundervollen Juliette Binoche.

Im zweiten Video haben wir uns Lucas Barwenczik vom Longtake-Podcast, der auch schon ein paar mal zu Gast bei Cinema Update war, mit ins Boot geholt. Wir schwärmen vom Müßiggang Elle Fannings und erotischer Spannungen in Sofia Coppolas Die Verführten, der ab morgen im Kino startet. The Untamed bzw. La Región Salvaje von Amat Escalante spürt ähnlich sexuellen Trieben nach. Stichwort: Tentacle-Porn. Zu guter Letzt diskutieren Sophie und Lucas über den verstörenden Thriller Hounds of Love von Ben Young.

Alle Vlogs gibt es auch als Audio-Podcast im Feed von Cinema Update zum Anhören.