"Frankenweenie" Soundtrack by Danny Elfman

null

Nach seinem schwachen Score zu Tim Burtons eher enttäuschendem „Dark Shadows“ meldet sich Danny Elfman nun mit einem der besten Soundtracks des Jahres zurück. Endlich darf man wieder voll und ganz in einer anderen Welt versinken und dabei hat Elfman auch noch auf elegante Weise eine Disney-Hommage miteinfließen lassen. Nun bleibt nur noch zu hoffen, dass auch Tim Burton wieder zu alter Stärke zurückfindet. Wie schön wäre das.

Kinostart von „Frankenweenie“ ist übrigens der 24. Januar 2013. Und wie ist euer erster Eindruck vom Score?

1 Comment

  • War der Gedanke zu Frankenweenie nicht schon auf der „Nightmare before Christmas“ DVD?
    Da muss ich mal nachsehen. Mir dünkt da was.

    Und ob Tim Burton unter Disney wieder zu alter Stärke finden wird?

    Egal.
    Danny Elfman und Tim Burton sind großartig.
    Schlechte Tage hat jeder mal. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.