OV-Trailer zum Horror "The Barrens" mit True Bloods Stephen Moyer

null

Deutscher Kinostart: Unbekannt

Wie uns der Trailer gefällt: Schade, dass sich Stephen Moyer für so einen Dreck hergibt. Einfallsloser Horror, der Klischees über Klischees bedient. Ein halluzinierender Familienmörder, wie innovativ.

1 Comment

  • Der aktuelle Beitrag „The Barrens“ des Folter-Experten Darren Lynn Bousman ist weder Fisch noch Fleisch. Nach exzessiven Splatter-Exzessen mit weltweit bekannten „Saw“-Franchise rudert er in seinem aktuellen Beitrag eher in ruhigere Gefilden. Zugegeben, der technische Aspekt seiner Monster-Hatz in „The Barrens“ ist überaus stimmig, scheitert aber an den arg nervigen Figuren, die jegliche Stimmung mit ihrem vollkommen grenzwertig unklugen Verhalten Zunichte machen. Was bleibt, ist ein souverän abgefilmtes Filmchen, dass man ebenso schnell wieder vergessen hat, wie es gekommen ist.

    Fazit: 4,5/10 Punkte

    Die komplette Review: http://filmchecker.wordpress.com/2012/10/16/filmreview-the-barrens-jersey-devil-2012/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.