Schlagwort: Stephanie Sigman

Kritiken

"Miss Bala" (MX 2011) Kritik – Drogenkrieg und Schönheitswahn

Das ist Mexiko. Der nordmexikanische Drogenkrieg stellt schon lange nicht mehr nur eine gewalttätige Auseinandersetzung zwischen Drogenkartellen, sondern inzwischen einen nationalen Konfliktherd dar, in dem die mexikanische Polizei und Armee hart durchgreifen muss, um aus Mexiko ein sichereres Land zu machen. Dass die Regierung bei der Verbrechensbekämpfung gegen den Drogenhandel kaum Erfolge aufweisen kann, zeigt sich auch in der steigenden Zahl der Todesopfer. Dabei macht das Morden vor keinem halt: Journalisten, Politiker, Drogenbosse oder Farmer, sie alle trifft es gleichermaßen. Wie ausweglos die Situation für viele Mexikaner ist, ließ sich bisher für Außenstehende allerdings nur schwer nachvollziehen. Der mexikanische Regisseur Gerardo Naranjo allerdings nahm sich vor, der Welt z...