News: Park Chan-wook will brutalen Western "Brigands of Rattleborge" drehen

Wie sieht das nächste Projekt von Oldyboy-Regisseur Park Chan-wook aus? Offenbar will er einen ultra-brutalen Western namens „Brigands of Rattleborge“ drehen.

Nachdem sein Englisch-Debut „Stoker“ 2013 in die Kinos kommt, widmet sich Park Chan-wook (Sympathy for Mr. Vengeance, Oldboy, und Sympathy for Lady Vengeance), einem neuen Genre: dem Western. „Brigands of Rattleborge“ handelt von einer Diebesbande, die während eines schweren Regensturms eine Kleinstadt ausraubt, und einem Sheriff, der die Überlebenden anführt, um Rache an den Gesetzlosen zu nehmen. Das Drehbuch stammt von S. Craig Zahler (The Incident). Weitere Informationen sind bisher nicht bekannt.

Als nächstes bringt Chan-wook „Stoker“ mit Matthew Goode und Nicole Kidman in die Kinos. Das Drehbuch stammt von Wentworth Miller (Prison Break).