44 Antworten

  1. FilmInsider
    10. März 2012

    Sehr schöne Liste, bin auch froh dass Viggo Mortensen dabei ist 😉 aber wo ist russel crowe?

    Antworten

    • dexter-morgan
      10. März 2012

      Danke dir, freut mich, dass sie dir gefällt. 😉
      Russell Crowe ist aus einem einfachen Grund nicht dabei: Er hat mich nach seinen drei großen Leistungen in „Insider“, „L.A. Confidential“ und „A Beautiful Mind“ nicht mehr umgehauen oder überrascht. Und von „Gladiator“ war ich sowieso nie ein großer Fan.

      Antworten

      • KathelineK15
        10. März 2012

        Russel Crow in Gladiator war einfach genail. Die Rolle passt perfet zu ihm!
        Aber deine Liste gefällt mir auch ziemlich gut, allerding shätte ich sie anders angeordnet, weil mir einige der Schauspieler besser gefallen die auf den hintern Plätzen sind als welch edie auf den fordern sind. Aber ist auch egal! Jeder hat ja seinen eigenen Geschmack! ;D

        xoxo Kat

        Antworten

      • Movie
        30. Juli 2019

        Keine Ahnung hier fehlen einfach zu viele super Schauspieler…
        Eine schöne subjektive Liste von deinen Favoriten aber nicht mehr…

        Antworten

    • KathelineK15
      10. März 2012

      Bin auch froh das Viggo Mortensen auf der Liste ist! ;D Russel Crow fehl mir auch genauso wie Sean Connery! 🙁 Aber im allgemeinen ist die Liste ziemlich gut getroffen! 😀

      xoxo Kat

      Antworten

  2. Anonymous
    10. März 2012

    Schöne Aufstellung! Ich hätte vermutlich Probleme mich mit mir selbst auf 30 zu einigen und würde deshalb die 50 besten Schauspieler aller Zeiten prämieren :).

    Antworten

  3. dani
    26. Juli 2012

    Ich möchte noch zwei ergänzen. Denzel Washington und Ralph fiennes.

    Antworten

  4. bolle_la
    24. September 2012

    find ich gut. Anthony Hopkins und Jack Nicholson…?

    Antworten

    • dexter-morgan
      24. Januar 2014

      Nicholson wäre definitiv in meiner Top 50. Von Hopkins hingegen halte ich nicht viel.

      Antworten

  5. LL25
    12. Oktober 2012

    Wo sind die Klassiker??
    Bud Spencer & Terence Hill, Charlie Chaplin, Laurel & Hardy, James Dean, Audrey Hepburn…..?

    aber finde Klasse das die 3 Mafia Ikonen joe Pesci, DeNiro und Al Pacino dabei sind 🙂

    Antworten

  6. TobsCore
    17. Oktober 2012

    Egal wie scheiße das klingen mag, aber eine Liste der besten Schauspieler, in der Morgan Freeman nicht auftaucht, ist für mich leider nicht ernst genug.

    Antworten

    • dexter-morgan
      20. November 2012

      Damit kann ich leben. Dass Freeman zwar immer den gleichen, alten Gutmenschen spielt und in allen anderen Rollen stets den gleichen Gesichtsausdruck hat, macht ihn zwar nicht besonders, aber gerne darfst du ihn trotzdem mögen. 🙂

      Antworten

  7. Artemis
    2. November 2012

    und Michael Landon!!!!!
    und ich finde Patrick Dempsey sollte inzwisvhen auch auf die Liste, er kann einfach schauspielern!

    Antworten

  8. effascinote
    19. November 2012

    um die Zeitverschwendung abzurunden: nenne deine Liste das nächste mal ‚Meine 30 besten Schauspieler‘. Die hier hält kleinem Vergleich stand. Vor allem was sind deine Kriterien? Zb. in ‚Inglorious Basterds‘ ist mir keine Szene bekannt wo er jemanden gespielt hätte bzw. sogar an die Wand gespielt, wurde die rausgeschnitten?^^ Mir fällt in dem Zusammenhang nur die ein wo er samt Hollywood-Anhang von August Diehl an die Wand gespielt wird.

    Antworten

  9. mexes555
    25. November 2012

    heath ledger??!!!

    Antworten

  10. iamlegend
    11. Juni 2013

    ehm.. WAS IST MIT WILL SMITH ?! für mich der beste schauspieler.

    Antworten

    • dexter-morgan
      24. Januar 2014

      Der beste Schauspieler? Mittlerweile wohl eher einer der Schlechtesten seines Fachs.

      Antworten

  11. Anonymous
    22. Juni 2013

    Gary Oldman und Jean Reno fehlen für mich !!

    Antworten

  12. FilmIkone
    28. Oktober 2013

    Diese Liste ist zwar gut und recht aber ich finde dass in dieser Liste ganz, ganz, ganz große Namen fehlen. Wo ist zum Beispiel ein Sean Connery, oder ganz zu schweigen von einem Clint Eastwood, einem unsterblichen John Wayne und nicht zu vergessen einem Charlton Heston mit seinen Monumentalfilmen! Also diese Namen gehören doch auf alle Fälle in die Top 10! Und ich glaube darüber gibt es absolut keine Diskussion!

    Antworten

  13. Nachti
    11. November 2013

    Gary Oldman unterschreib ich auch.

    Ansonsten schöne Liste.

    Ich hätte mir noch Armin Mueller Stahl auf der Liste gewünscht.
    Außerdem finde ich einige Schauspieler sind zwar extrem gut und werden sicher irgendwann auf diese Liste gehören, wenn sie so weitermachen. Aber im Moment gibt es noch andere, die diese Plätze eher verdient hätten.
    Bruce Willis und Steve Buscemi sind da nur zwei Beispiele und auch wenn ich mit der Person an sich nicht einverstanden bin gehört Mel Gibson da auch drauf.

    Grundsätzlich würde ich bei einer solchen Liste nicht eine begrenzte Anzahl an Schauspielern drauf stehen haben, sondern diese immer weiter ergänzen und sie „Die weltbesten Schauspieler“ nennen.

    Antworten

    • dexter-morgan
      24. Januar 2014

      Danke für deine Antwort. Im Prinzip eine gute Idee. Nur geht es hier nicht um „Die weltbesten Schauspieler“, sondern um meine persönlichen Lieblinge. Woran soll man den „Besten“ überhaupt messen? Geht nicht, von daher machen solche Listen für mich nur Sinn, wenn sie persönlich geprägt und auf eine bestimmte Zahl limitiert sind.

      Antworten

  14. TobiKasdrag
    9. Januar 2014

    Jack Nicholson und Antony Hopkins gehören unbedingt in diese Liste!

    Antworten

  15. Fee456
    24. Mai 2014

    Edward Norton

    Antworten

  16. Tchasa
    21. Juli 2014

    Sehr gute Liste, auch wenn ich wohl aufgrund meines jungen Alters nicht alle kenne. Das werde ich aber mit der Zeit nachholen.

    Für mich würde ich noch Bruce Willis ergänzen, den ich eigentlich immer für einen gehalten habe, der nur Action Filme spielt, von dem ich aber noch einige andere Rollen entdeckt habe, die davon abweichen.

    Mein Favorit auf Platz 1 wäre Jack Nicholson, der wie ich finde eine unglaubliche Wandlungsfähigkeit an den Tag setzt, also sehr vielfältige Personen spielen kann. Jedes Mal, wenn ich einen Film von ihm sehe, denke ich das wäre ein anderer Schauspieler. Gesichtsmimik und Gestik sowie Tonfall (in den englischen Versionen passen wunderbar zusammen)
    Sein Schauspieltalent sieht man aber vor allem in Filmen, in denen er sehr normale Menschen spielt, also keine extrem neurotischen etc.

    Zudem hätte ich noch intuitiv Morgan Freeman erwähnt, der aber, wie es mir erst durch dich aufgefallen ist, oft die selbe rolle spielt. (Ist wohl eher ein sympathiebonus)

    Als letztes hätte ich wohl Johnny Depp auf die Hinteren Plätze gelegt, den ich zuerst nicht mochte. Jedoch spielt er auch sehr vielfältige Charaktere.
    Natürlich sind die Meisten überzogen, wofür man nicht unbedingt ein herausragender Schauspieler sein muss.

    Ich bedanke mich aber dafür, dass du meine Aufmerksamkeit auf Brad Pitt gelenkt hast, den ich tatsächlich nur als „mainstream-Schönling“ wahrgenommen habe.

    Antworten

  17. Onile
    19. September 2014

    LEUTE HABT IHR ALLE WAS SCHLECHTES GERAUCHT? DER BESTE SCHAUSPIELER ALLER ZEITEN IST MIT ABSTAND MARLON BRANDO.

    Antworten

    • Scooby
      4. Januar 2015

      Das ist auch meine Meinung.

      Antworten

  18. Movielover
    20. Februar 2015

    Jack Nicholson?? Russel Crow

    Antworten

  19. Andreas0011
    13. März 2015

    Ich bin auch der Meinung, Marlon Brando ist der beste Schauspieler der Welt, schade das er nicht mehr unter uns ist. Viele Top Schauspieler der heutigen Zeit haben Mimik, Ausdruck und die Art und Weise von Brando versucht zu kopieren. Marlon Brando hat die Schauspielerei auf ein höheres Niveau beförder und war seiner Zeit weit vorraus.

    Antworten

  20. screm
    6. April 2015

    belmondo auf platz 4…und james stewart, nicholson gar nicht in der liste…ohne worte, echt lächerlich

    Antworten

  21. Diana
    11. April 2015

    Ich finde, Anthony Hopkins, Christopher Walken, Michael Caine und Jack Nicholson sollten in dieser Liste sein. Bin ja schon mal froh, daß Mads Mikkelsen vorhanden ist.

    Antworten

  22. Cemil
    15. April 2015

    Kevin Spacey, Jean Reno, Kevin Bacon und Sean Penn gehören definitiv auch zu den Besten!

    Antworten

  23. Thomas19
    14. Mai 2015

    Daniel day lewis mit abstand der beste

    Antworten

  24. jippiyayeah
    26. Mai 2015

    Danke endlich sagt einer Daniel Day Lewis…
    Charly Chaplin hab ich genau einmal gelesen (der hat den Schauspieler verdammt noch mal erfunden…), sorry aber die Liste und die Kommentare sind ein Witz…Bruce Willis ernsthaft??? Wofür? Für das Loch im Bauch in „Death Becomes Her? Großartig, mehr davon, Fehlt nur noch Adam Sandler oder Schwarzenegger 😉

    Antworten

  25. Caesar
    19. Oktober 2016

    Sogar unter Schauspielern wird Marlon Brando als bester Schauspieler bezeichnet. Wer hat denn diese Liste hier gemacht ?????

    Antworten

  26. Jvebe
    25. April 2017

    Al pacino ist der beste aller Zeiten!!!

    Antworten

  27. Corinna Wahl
    11. Oktober 2017

    Auf jeden Fall Robert de’niro auf Platz eins und auf Platz zwei Al Pacino

    Antworten

  28. Reinhard
    30. Oktober 2017

    Was soll man von einer Liste halten, wo in den Top 25 zwei der meist ausgezeichneten Schauspieler fehlen: James Stewart und Jack Lemmon (weiss nicht, ob er noch immer der einzige Darsteller ist, der sowohl einen Oscar für bester Hauptdarsteller als auch bester Nebendarsteller bekommen hat – zusätzlich noch für sein Lebenswerk)
    Gérard Depardieu ist für mich der beste Europäer und mit der Liste des amerikanischen Filminstitutes kann ich mich auf alle Fälle viel mehr anfreunden (auch wenn sie amerikansisch geprägt ist):
    https://de.wikipedia.org/wiki/American_Film_Institute
    Aber bei diesen Listen ist immer sehr viel Geschmacksache dabei – und auch Generationensache? Und an manche wurde vielleicht bei der Erstellung der Liste gar nicht gedacht, wie zB die Legenden
    Clint Eastwood
    Kirk Douglas (auch wenn er nicht ganz mein Geschmack ist
    John Wayne (es hat wohl kein anderer ein Genre so geprägt wie er)
    Walter Matthau
    Bei den weiblichen kann ich der Nr. 1 voll zustimmen.

    Antworten

    • Raimund schmitz
      21. November 2017

      Daniel day Lewis. Sean Penn. Tom Hanks. Al Pacino. Robert deniro. Dustin hoffmann. Jack Nicholson. Denzel Washington. Kevin spacey. Michael Caine. Christoph Waltz. Edward Norton. Marlon Brando. Jack Lemon. Jaquin Phoenix. Ben Kingsley. Das sind die besten .mit Daniel day Lewis als ersten.

      Antworten

  29. Helen
    19. Juli 2019

    Ich vermisse the Rock

    Antworten

  30. A.Z.
    9. Oktober 2019

    Ich muss schon sagen, Woody Allen in solch einer Liste? Die besten Schauspieler (was die erhaltenen Auszeichnungen belegen) fehlen? Allen voran ein Marlon Brando!

    Antworten

  31. A.Z.
    10. Oktober 2019

    Eine korrigierende Anmerkung zur 20 – John Goodman. Der haut nicht Turturro mit dem Ast über die Rübe, sondern dem Clooney.

    Antworten

  32. Weilhorn
    14. Januar 2020

    Ganz klar, Kirk Douglas.

    Antworten

  33. Cyrus grissom
    13. Februar 2020

    Die coolste Sau in eurer langen Liste von mega Schauspielern fehlt leider…😮und jeder der einmal con Air gesehen hat ,wird mir Recht geben ,es ist John Malkovich… Punkt! Allein die Mimik dieses Mannes ist unfassbar,er braucht gar nicht zu spielen oder etwas zu sagen einfach nur anwesend sein und schauen.. ist glaube so etwas kann Mann nicht erlernen oder spielen es ist einem gegeben oder nicht 👍👍👍

    Antworten

Eine Antwort schreiben

 

 

 

Zum Seitenanfang
Mobil Desktop