Schlagwort: Alfred Molina

Kritiken

"Spider-Man 2" (USA 2004) Kritik – Die grandiose Rückkehr des Spinnenmannes

"Ich bin nicht mehr nur ein leerer Sitzplatz. Ich bin jetzt anders. Ich bin aus Fleisch und Blut." 2002 schlug Sam Raimi mit seiner Comicverfilmung 'Spider-Man' ein wie eine Bombe. Nicht nur über 800 Millionen Dollar spielte der Film ein, er schaffte es auch mit Bravour dem Superhelden einen fühlbaren Charakter zu verpassen. Eine Fortsetzung musste folgen, so viel war klar. Doch die Erwartungen an Raimi waren nicht kleiner als sie es vor dem ersten Teil auch waren und wie uns die Vergangenheit bereits zu genüge lehrte, sind Fortsetzungen nicht gerade oft das Gelbe vom Ei. Die Qualität des Vorgängers wird nicht wirklich oft wieder eingefangen. Zwei Jahre mussten Fans mit ihrer Vorfreude und den Zweifeln kämpfen, bis 'Spider-Man 2' endlich den Weg in die Kinos fand. Zweifler verstummten s...