Schlagwort: Charles Napier

Kritiken

"Rambo II" (USA 1985) Kritik – Zurück in die Hölle

"Um den Krieg zu überleben, muss man selbst zum Krieg werden." Drei Jahre sind vergangen, nachdem Ted Kotcheff die Kunstfigur John J. Rambo über die großen Kinoleinwände schickte. Kotcheff lieferte uns 1982 mit 'Rambo' nicht nur einen der besten Actionfilme, sondern auch einen der kritischsten. Die perfekte Kampfmaschine, mit der zerrissenen Seele, die von ihrer alten Heimat nicht mehr angenommen wird. Die Vorfreude auf einen neuen 'Rambo'-Teil war 1985 natürlich groß und mit George P. Cosmatos hatte man einen Regisseur, der sich erst noch in der Filmwelt beweisen musste und sich auch ins Zeug legen sollte. Das Ergebnis von 'Rambo II' ist jedoch ein zwiespältiges. Kritik ist wieder vorhanden, doch vor allem im letzten Drittel des Films, schlägt Cosmatos einen falschen Weg ein Rambo mus...