Schlagwort: Im Bann des Zyklopen

Kritiken

„Percy Jackson 2: Im Bann des Zyklopen“ (USA 2013) Kritik – Auge zu und durch

Autor: Jan Görner „We will resurrect Kronos then Olympians will know death.“ Sequel, Branding, Franchise. Das ist das Mantra in Hollywood dieser Tage. Mehr noch als früher werden Produktionen vom Start weg als Mehrteiler ausgelegt. Einen Plan B scheint man in der Traumfabrik auch gar nicht mehr zu haben. So gesellte sich zuletzt der Kassenflop „Lone Ranger“ bei Disney mit „Duell der Magier“, „Prince of Persia“ und „John Carter“ in die stattliche Ahnengalerie verpfuschter Reihenstarts. Und trotzdem ist abzusehen, dass Studios weiterhin auf Verfilmungen bereits als „Marken“ etablierter Stoffe setzen werden. Auftritt „Percy Jackson“. Vor drei Jahren startete der erste Teil, um bei voller Fahrt auf den „Harry Potter“-Zug aufzuspringen. Der Erfolg war moderat. Dennoch versucht man nach der Ki...
Kritiken

Neuer Trailer zur Fantasyverfilmung "Percy Jackson: Im Bann des Zyklopen" mit Logan Lerman und Sean Bean

Wie uns der Trailer gefällt: Der erste Teil der Buchverfilmung "Percy Jackson" kam zu einer Zeit ins Kino, als viele Formate auf der Harry-Potter-Welle mitschwimmen wollten. Die Bücher hätten auch durchaus das Zeug dazu gehabt, leider mangelte es der Verfilmung an Herz. Noch dazu lies die optische Umsetzung wirklich zu Wünschen übrig. Der Trailer zum neuen Teil "Percy Jackson: Im Bann des Zyklopen" scheint genau das fortzuführen. Mittelmäßige Schauspieler, müde Dialoge und optische Durststrecken hier und da werden mich nicht dazu bringen, mir diesen Teil auch noch anzutun. In diesem Sinne: Da rein, da raus! Deutscher Kinostart ist der 15. August 2013.