Erster Teaser Trailer zur Vampir-Teenie-Romanze "Vampire Academy: Blutsschwestern"

Wie uns der Trailer gefällt: Vampir-Teenies sterben ja bekanntlich nie, genauso wie die nicht enden wollende Welle an Filmen. Die Verfilmung zu Richelle Meads „Vampire Academy: Blutsschwestern“ geht da immerhin ein wenig andere Wege und gibt sich im Gegensatz zu „Twilight“ deutlich actionreicher. Regisseur Mark Waters drehte zuletzt übrigens u.a. „Die Geheimnisse der Spiderwicks“. Unsere Meinung: Braucht kein Mensch.

Deutscher Kinostart ist der 20. Februar 2014.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.