"Der Hobbit": Dritter Teil bekommt Titel und Erscheinungsdatum

Warner Bro. hat jetzt den Titel des dritten Teils von Peter Jackson „Der Hobbit“-Trilogie bekannt gegeben. Auch ein Kinostart steht jetzt fest.

Der dritte Teil soll den Titel vom zweiten Teil bekommen. Somit heißt nun der erste Teil „Der Hobbit: Eine unerwartete Reise“ und kommt in Deutschland am 13. Dezember 2012 ins Kino. Der zweite Teil heißt jetzt „The Hobbit: The Desolation of Smaug“ (zu Deutsch also „Smaugs Verwüstung“) und kann ab dem 12. Dezember 2013 auf der Leinwand begutachtet werden. Der dritte Teil heißt „Der Hobbit: Hin und zurück“ und kommt in Amerika am 18. Juli 2014 in die Kinos. Deutschlands Termin wird dicht daran liegen.

3 Comments

  • Ich freue mich sehr auf die Filme, aber dennoch macht es mich etwas skeptisch, dass sie aus einem Buch, welches nicht mal so viele Seiten, wie „Der Herr der Ringe: Die Gefährten“ hat, gleich drei Filme machen wollen.
    Aber dennoch bin ich sehr gespannt 🙂

    • Das liegt daran das der Film umfangreicher ist als das Buch. Der Film beinhaltet Abschnitte die im Buch nicht vorkommen, weil Tolkien sie nur als Idee in ein Notizbuch(oder Zettel, keine Ahnung) aufgeschrieben hatt sie aber nie ins Buch aufgenohmen hatt. Die Produzenten haben diese Notizen gefunden und auch verfilmt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.