Schlagwort: Gone Girl

Kritiken

"Gone Girl – Das perfekte Opfer" (USA 2014) Kritik – David Fincher beerdigt die Romantik

Autor: Stefan Geisler "All I'm trying to do is be nice. To the people who are volunteering in finding Amy." Nix war's mit dem Sequel zum düsteren Schweden-Thriller „Verblendung“. Nachdem Regisseur David Fincher bereits 2011 den Roman von Stieg Larsson als stilvoll-eleganten Kriminalfall in die Lichtspielhäuser brachte, herrschte lange Zeit Unklarheit darüber, ob und wann denn nun der zweite Teil der Millennium-Trilogie gedreht werden sollte und das, obwohl „Verblendung“ weltweit über 232 Millionen Dollar einspielen konnte. Irgendwie schien man bei Sony mit dem Abschneiden des Hochglanz-Thrillers trotz des guten Einspielergebnisses nicht zufrieden gewesen zu sein, und so hängt ein mögliches Sequel auch drei Jahre nach „Verblendung“ noch immer in der Schwebe. Zeit genug also, um sich nach ...
Kritiken

"Gone Girl – Das perfekte Opfer": Ben Affleck unter Mordverdacht im zweiten Trailer zu David Finchers neuem Thriller

Autor: Conrad Mildner Wie mir der Trailer gefällt: Dass David Fincher aktuell der Beste in Hollywood ist, daran zweifle ich nicht. Keine Frage also, dass ich mich schon sehr auf den neuen Film des Auteurs freue, der mit "Gone Girl" wieder einen Thriller nach Bestsellervorlage inszeniert hat. Der zweite Trailer ist wie schon der Erste schlicht wundervoll. So müssen Trailer aussehen und der fertige Film steht dem hoffentlich in nichts nach. Deutscher Kinostart ist der 2. Oktober 2014
Kritiken

"Gone Girl": Ben Affleck unter Mordverdacht im ersten deutschen Trailer zum neuen Film von David Fincher

Autor: Conrad Mildner Wie mir der Trailer gefällt: Dass David Fincher aktuell der Beste in Hollywood ist, daran zweifle ich nicht. Keine Frage also, dass ich mich schon sehr auf den neuen Film des Auteurs freue, der mit "Gone Girl" scheinbar wieder einen Thriller nach Bestsellervorlage inszeniert hat. Der erste Trailer ist schlicht wundervoll. Er ist atmosphärisch, angenehm unspoilernd und erzeugt eine herrlich ironische Distanz durch den leichtfüßigen Song im Hintergrund. So müssen Trailer aussehen und der fertige Film steht dem hoffentlich in nichts nach. Deutscher Kinostart ist der 2. Oktober 2014
Trailer

"Gone Girl": Ben Affleck unter Mordverdacht im ersten Trailer zum neuen Film von David Fincher

Autor: Conrad Mildner Wie mir der Trailer gefällt: Dass David Fincher aktuell der Beste in Hollywood ist, daran zweifle ich nicht. Keine Frage also, dass ich mich schon sehr auf den neuen Film des Auteurs freue, der mit "Gone Girl" scheinbar wieder einen Thriller nach Bestsellervorlage inszeniert hat. Der erste Trailer ist schlicht wundervoll. Er ist atmosphärisch, angenehm unspoilernd und erzeugt eine herrlich ironische Distanz durch den leichtfüßigen Song im Hintergrund. So müssen Trailer aussehen und der fertige Film steht dem hoffentlich in nichts nach. Deutscher Kinostart ist der 2. Oktober 2014
Kritiken

"Gone Girl": David Fincher schickt Ben Affleck auf verzweifelte Suche nach seiner Frau

Wie uns der Trailer gefällt: Die Tage von "Sieben" und "Fight Club" sind für David Fincher leider schon eine Weile vorbei, so dichte und düstere Bilder hat er seitdem nicht mehr auf die Leinwand gebracht. Die 20 Sekunden, die dieser erste Blick dauert, sind sicher nicht ausschlaggebend, aber Fincher lässt seine Klaustrophobie aus "Sieben" wieder anklingen. Wie viel da wirklich hinter steckt, werden wir im ersten Trailer sehen. Deutscher Kinostart ist der 2. Oktober.