2 Antworten

  1. Fleming
    21. Februar 2012

    Natürlich hat der Film Schönheit, die Anfangsszene, doch sie hat keine Bedeutung, weil der Film in der falschen Reihenfolge erzählt wird.
    „Zeit zerstört Alles“, deswegen können wir das Vergangene nicht schätzen. Die „Untaten“ (ein Wort, welches es laut dem Film nicht gibt 😉 ) am Schluss (also am Anfang) sind „irreversibel“, darum können wir keine Sympathien mehr für die Figuren entwickeln.

    Antworten

    • Souli
      21. Februar 2012

      Jip, deswegen gibt es eben keine Schönheit im Film.

      Antworten

Eine Antwort schreiben

 

 

 

Zum Seitenanfang